MICHAEL PATRICK KELLY 04.08.2018 BIBERACH Tickets

VERY SPECIAL GUEST: SEVEN

Michael Patrick Kelly und Seven spielen vor historischer Kulisse beim Biberacher Marktplatz Open Air 2018

Immer wenn der Sommer in Schwaben am schönsten ist, also Anfang August, wird der Marktplatz in Biberach zur Open Air Area. Das Biberach Marktplatz Open Air hat sich unter Musikliebhabern zum festen Termin im Kalender entwickelt. Das liegt nicht nur an der besonders schönen Kulisse im historischen Ambiente und der hervorragenden Akustik, sondern auch daran, dass sich die großen Stars der internationalen Musikbranche die Ehre geben. Von Nena über Status Quo, Chris de Burgh bis hin zu Foreigner – alle haben sich schon in Biberach die Ehre gegeben.

In diesem Jahr wollen gleich zwei aktuelle Stars die Schwaben mit Ihren Hits begeistern!

Michael Patrick Kelly – hat eine Metamorphose als Künstler gemacht, die ihm wenige zugetraut haben. Er war der gefeierte Teenie-Star der Kelly Family in den 90er Jahren, ging dann jahrelang ins Kloster und kam wie verwandelt als Rock- und Popstar wieder. Inzwischen begeistert er die Massen mit seinen Hits „ID“, „Golden Age“ und „Roundabout“! Seine Liveauftritte sind begeisternd und mitreißend!

Seven – ist zunächst erstmal Schweizer und dann gleich als nächstes Vollblutmusiker und ein Soulman! Destinys Child wollten ihn unbedingt als Vorband. Bis heute hat er nicht nur seine Schweizer Eidgenossen, sondern ganz Europa mit seinem Soul angesteckt. Den meisten Menschen ist er bekannt geworden durch seine „Sing mein Song“-Auftritte. Dass er auch die großen Bühnen rocken kann, will er am 04. August auf dem Marktplatz in Biberach beweisen.

Hier noch ein paar Impressionen vom Biberach Marktplatz Open Air 2017 mit Nena: https://www.youtube.com/watch?v=FhH-087fFKI


Michael Patrick Kelly

Nach der quotenstärksten „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ Folge aller Zeiten, ausverkauften Shows im Sommer und Herbst 2017 und dem Top 5 Charteinstieg seines neuen  Albums „iD“ erweitert der irische Rockstar seine iD Tour in 2018, aufgrund der sensationellen Nachfrage, um 7 weitere Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sein bisheriges Leben liest sich wie ein Drehbuch, in dem ein einziger Akteur alle Hauptrollen spielt. Als Kind wird er in eine Familienband hinein geboren, lernt dort fast noch im Pampersalter die ersten Instrumente spielen und das ABC des Songwritings, um dann als Teenager mit seinen Hits plötzlich der Schwarm einer ganzen Generation zu werden. Nach dem Orkan der Popularität, der mit 20 Millionen verkauften Alben und Stadiontourneen über ihn hinwegfegte, macht er einen radikalen Schritt: er wird Mönch und schließt sich über sechs Jahre in die Stille eines Klosters ein, um es dann zu verlassen, wenn der Ruf der Musik unüberhörbar laut wird. Als Solokünstler erlebt er jetzt eine aus diesen Extremen gereifte Wiedergeburt.

Michael Patrick Kellys neues Album heißt „iD“ (für Identität) – ein klares Signal zu einem Zeitpunkt, der treffender nicht sein könnte. Die neuen Songs zeigen wie durch ein Kaleidoskop die vielseitige und doch geballte Identität eines außergewöhnlichen Künstlers, und lassen zweifellos einen neuen Zenit seines musikalischen Werdegangs erahnen.

Michael Patrick Kelly macht in seinem Album „iD“ alle seine Einflüsse geltend: Vom Folk, den er mit der Muttermilch aufsog, über seine Jugendliebe zum Grunge und Rock, zu seinen ewigen Vorbildern U2, Bob Dylan und Bruce Springsteen, bis hin zu aktuellen Indie-Bands wie Bon Iver.

Auch Elemente aus dem Soul der 60er und 70er Jahre überraschen nicht bei einem Musiker, der gerne Grenzen durchbricht und nicht in Genre-Schubladen denkt. Das Ergebnis ist ein grandioses Album, das unverfälscht den Kern der musikalischen DNA von Michael Patrick Kelly trifft. Dieser Kern und die damit verbundene Vielseitigkeit des Albums lassen darauf schließen, dass die kom-menden Live-Performances von Michael Patrick mit einigen Überraschungen glänzen werden. Einen ersten Eindruck konnte man zuletzt bei „Sing meinen Song – Das „Tauschkonzert“ bekommen, wo Michael Patrick eindrucksvoll seine neue Single „Golden Age“ vorstellte und seine Musiker-Kollegen um Gentleman, Lena und Stefanie Kloß zu Recht vom Hocker riss.

Den fulminanten Tourabschluss der „iD“ Tour wird eine besonders geschichtsträchtige Show am 23.06.2018 in der Grugahalle Essen bilden. An gleicher Stelle gab er mit seinen Geschwistern vor 30 Jahren sein erstes Konzert in einer Arena und legte damit den Grundstein für seine zukünftige internationale Karriere. Zweifelsohne ein besonders emotionales Konzert für Michael Patrick Kelly, seine Gäste und Zuschauer.

Eventalarm für MICHAEL PATRICK KELLY 04.08.2018 BIBERACH
Jetzt Email Adresse eintragen und nie mehr Events, Termine und Neuigkeiten verpassen von: MICHAEL PATRICK KELLY 04.08.2018 BIBERACH.
Video

Bewertungen
0/5 aus 0 Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung ab
Event archive
Veranstaltung abgelaufen
MICHAEL PATRICK KELLY + Seven
Biberach an der RißBiberach Marktplatz (Open Air)
Veranstaltung abgelaufen
© Copyright 2018 white label eCommerce GmbH