Der Bettelstudent tickets

Der Bettelstudent“ ist nicht nur Millöckers beliebteste Operette, sondern dank seiner einfallsreichen Handlung und Melodienreichtums eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten überhaupt. Wer kennt nicht die berühmten Arien „Ich knüpfte manche zarte Bande“ oder „Ich hab kein Geld, bin vogelfrei“ und natürlich Ollendorfs klagendes „Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst“!

Diesen scheinbar harmlosen Kuss auf die Schulter hatte die Geküsste, die hübsche Komtesse Laura Nowalska, dem Küssenden, dem Sächsischen Gouverneur von Krakau Oberst Ollendorf, vor aller Öffentlichkeit mit einem Fächerschlag ins Gesicht quittiert. Als gekränkter Verehrer und Besatzungsoffizier will er sich für diese Schmach an der Komtesse und ihrer Mutter, der Gräfin Palmatica Nowalska, die ihre Tochter nur einem reichen Fürsten geben will, rächen. So lässt er zwei rebellische Bettelstudenten aus dem Gefängnis holen und fürstlich ausstaffieren. Symon soll als millionenschwerer Fürst Wybicki um Laura werben, um sie nach der Hochzeit mit dem in Wahrheit mittellosen Studenten öffentlich bloßstellen zu können. Der politische Häftling Jan soll derweil die Rolle seines Sekretärs spielen. Selbstverständlich ist nicht alles ganz so wie es scheint – und natürlich verlieben sich die beiden jungen Männer in Laura und ihre Schwester Bronislawa. Mit viel Witz und Charme beginnt ein turbulentes Spiel um Liebe, Ehre, Stolz und Reichtum. Doch am Ende bleibt nur, es mit Millöckers Worten zu sagen: Schwamm drüber!

Für den echten Wiener Charme der Aufführung garantiert die traditionsreiche Johann-Strauss-Operette-Wien, die mit ihren original Wiener Solisten, ihrem großem Chor, Orchester und Ballett über 50 Mitwirkende zählt. Wie gewohnt wird sie den Operettenklassiker in einer mitreißenden, temperamentvollen Umsetzung auf die Bühne bringen.

Das Publikum am 27. Dezember 2016 im Festspielhaus Füssen wird seine wahre Freude haben an diesem heiteren, lebensfrohen Stück aus der goldenen Ära der Wiener Operette!

 

Johann Strauss-Operette-Wien

Seit über 60 Jahren tourt die Johann Strauss-Operette-Wien erfolgreich durch Europa, welche mit original Wiener Solisten, großem Chor, Orchester und Ballett über 50 Mitwirkende zählt. Wie gewohnt wird sie den Operettenklassiker in einer mitreißenden, temperamentvollen Umsetzung auf die Bühne bringen. Mit zahlreichen Operettenproduktionen (u.a. „Zigeunerbaron", „Vogelhändler“, „Eine Nacht in Venedig“ oder  „Bettelstudent“) hat sich das Ensemble einen anerkannten Ruf erspielt und besucht alljährlich von Dezember bis Februar über 60 Gastspielorte.

 

Kurztext:

„Der Bettelstudent“ ist nicht nur Millöckers beliebteste Operette, sondern dank seiner einfallsreichen Handlung und Melodienreichtums eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten überhaupt. Wer kennt nicht die berühmten Arien „Ich knüpfte manche zarte Bande“ oder „Ich hab kein Geld, bin vogelfrei“ und natürlich Ollendorfs klagendes „Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst“!

Durch diesen scheinbar harmlosen Kuss Oberst Ollendorfs auf die Schulter der hübschen Komtesse Laura Nowalska beginnt die Operette als ein turbulentes Spiel um Liebe, Ehre, Stolz und Reichtum. 

Für den echten Wiener Charme der Aufführung garantiert die traditionsreiche Johann-Strauss-Operette-Wien, die den Operettenklassiker wie gewohnt einer mitreißenden, temperamentvollen Umsetzung auf die Bühne bringt. Das Publikum am 27. Dezemberr 2016 im Festspielhaus Füssen wird seine wahre Freude haben an diesem heiteren, lebensfrohen Stück aus der goldenen Ära der Wiener Operette!

 

Eventalarm für Der Bettelstudent
Jetzt Email Adresse eintragen und nie mehr Events, Termine und Neuigkeiten verpassen von: Der Bettelstudent.
Veranstaltungsarchiv
Veranstaltung abgelaufen
Der Bettelstudent
FüssenFestspielhaus Füssen
Veranstaltung abgelaufen
© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH